Kontaktieren Sie uns:
Privatärztliches Centrum
Dr. med. Darius Alamouti und Team
Historischer Nordbahnhof
Ostring 15 | 44787 Bochum

Schnellkontakt: 0234 - 911 76 80

Was sollte man vor dem ersten Piercing beachten?

ach dem Piercing in der Anfagnszeit das Wasser meiden
Nach dem Piercing in der
Anfangszeit nicht ins
Wasser gehen

Zunächst sollte man sich bewusst machen, dass ein Piercing eine dauerhafte Veränderung des Körpers mit sich bringt. Nicht nur das Tragen des Piercingschmuckes an sich birgt an bestimmten Körperstellen gewisse Risiken. Bitte beachten Sie z.B. das Badeverbot in der ersten Zeit, die empfindlichere Stelle beim Sport, etc.

Weiter ist der Zeitpunkt des Piercings zu berücksichtigen. Unmittelbar vor dem Strandurlaub wäre denkbar ungünstig, außer man möchte im gesamten Urlaub auf das Baden und Sonnen komplett verzichten. Daher sollte man sich im Vorfeld ganz genau über Nachsorge und Abheilzeiten informieren.

Vor dem Vorgang des Stechens sollte man mindestens 24 Stunden vorher keinen Alkohol, Schmerzmittel oder Drogen zu sich nehmen, ebenso 24 Stunden danach. Weiter sollte man 2-3 Stunden vorher vernünftige Nahrung zu sich nehmen und ausreichend getrunken haben (Kaffee zählt hierbei nicht als Getränk).

Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt auf:

Das Team von Dr. Darius Alamouti berät Sie gern.
Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin:

schriftlichpraxis@darius-alamouti.de
telefonisch0234 - 911 76 80
persönlichim Historischer Nordbahnhof
Ostring 15
44787 Bochum

Erfahren Sie mehr über Dr. Darius Alamouti

Schnellkontakt-Formular 2019

Schnellkontakt Spalte 1
Schnellkontakt Spalte 2
Schnellkontakt Spalte 3