Kontaktieren Sie uns:
Privatärztliches Centrum
Dr. med. Darius Alamouti und Team
Historischer Nordbahnhof
Ostring 15 | 44787 Bochum

Regeln

Only words with 2 or more characters are accepted
Max 200 chars total
Space is used to split words, "" can be used to search for a whole string (not indexed search then)
AND, OR and NOT are prefix words, overruling the default operator
+/|/- equals AND, OR and NOT as operators.
All search words are converted to lowercase.

Regeln

Only words with 2 or more characters are accepted
Max 200 chars total
Space is used to split words, "" can be used to search for a whole string (not indexed search then)
AND, OR and NOT are prefix words, overruling the default operator
+/|/- equals AND, OR and NOT as operators.
All search words are converted to lowercase.

Schnellkontakt: 0234 - 911 76 80
Ihr Standort: Schönheitslexikon »  Neurofeedback 

Was ist Neurofeedback?

Hilfe bei Angstzuständen, Schlafproblemen, Gehirnerschütterungen, Schlaganfällen und PTSD. Wann immer ich erwähne, dass Neurofeedback mir geholfen hat, mein Leben nach meinen multiplen Hirnverletzungen wiederzuerlangen – oder dass ich jetzt neurofeedback-Anbieter bin – ist die erste Reaktion, mich zu fragen, was Neurofeedback ist? Daher gehe ich davon aus, dass die Mehrheit der Menschen, die diesen Beitrag lesen, keine Ahnung haben, worum es bei Neurofeedback geht. Also habe ich beschlossen, Ihnen die gleichen Informationen zu präsentieren, die in meinem Workshop enthalten sind. Ich präsentiere, wie Neurofeedback Ihnen helfen kann, der Kliniker helfen Menschen mit neurologischen Problemen, zusammen mit, wie Neurofeedback kann Ihnen helfen, die Person, die mit einem neurologischen Problem lebt, wie ein Schlaganfall, Gehirnerschütterung, ADHS, Angst, Schlafproblem, oder PTSD.

Eine Einführung in das Neurofeedback

Neurofeedback ist eine Unterteilung von Biofeedback. Tatsächlich ist die erste Reaktion vieler Menschen auf den Begriff "Neurofeedback" in der Regel, mich zu fragen: "Meinst du Biofeedback?" – von dem sie irgendwann in ihrem Leben gehört haben, vor allem, wenn sie einmal einen "Stimmungsring" besaßen. Einfach ausgedrückt, Biofeedback ist eine Methode, um Informationen zu gewinnen, indem Hauttemperatur, Blutdruck, Herzfrequenz, Gehirnwellen und andere Körperbedingungen überwacht werden, um die Kontrolle über normalerweise unfreiwillige körperliche Prozesse durch Konditionierung zu fördern, auch operant Konditionierung und Entspannung genannt. Biofeedback ist eine allgemeine Kategorie. Es gibt verschiedene Arten von Biofeedback: Herzfrequenzvariabilität (HRV), thermische (wie in einem "Stimmungsring gesehen"), muskulös (EMG), und neurologische (EEG) - auch neurotherapie genannt, Neurobiofeedback, oder Neurofeedback. Alle Formen des Biofeedbacks verwenden eine Art von Computer oder Überwachungsgerät zusammen mit elektronischen Sensoren, um Informationen über das, was im Körper vor sich geht, zu geben. Mit Neurofeedback gibt es Feedback über bestimmte Gehirnwellen: Die prozentuale Menge jeder einzelnen in bestimmten Bereichen des Gehirns, amplitude genannt, sind die Gehirnwellen harmonisch zusammenarbeiten (reguliert) oder gibt es eine Dysregulation. Wenn das Gehirn dysreguliert ist, es wie ein Symphonieorchester ist, das sich einstimmt und eine Menge Lärm macht, das dem Ohr unangenehm ist. Ein weiteres Beispiel ist, dass nachdem Sie eine Straße hinunterfahren und ein Schlagloch getroffen haben, ein Reifen jetzt nicht mehr mit den anderen Reifen ausgepasst ist. Aufgrund der Fehlausrichtung arbeitet Ihr Auto nicht mehr so effizient wie zuvor und es könnte sogar schwierig sein, das Auto zu steuern.

Auch am Beispiel Ihres Autos, jeder, der eine jährliche Zustandsinspektion haben muss, weiß, dass das Auto an verschiedene Computer angeschlossen ist, um zu sehen, ob der Motor oder das Getriebe richtig funktioniert. Die neueren Formen des Neurofeedbacks liefern auch diese Art von Informationen. Es ist nun möglich, das Gehirn über quantitatives EEG (QEEG) abzubilden oder bestimmte Regionen des Gehirns zu identifizieren, die nicht richtig funktionieren. Diese werden Brodmann-Gebiet genannt. Dennoch bieten andere Formen des Neurofeedbacks Informationen darüber, wie Ihr Gehirn mit anderen des gleichen Geschlechts und Alters verglichen wird. Dies geschieht über Z-Score-Methoden. Genauso wie Ihr Mechaniker Sie über den Zustand Ihres Autos informiert, liefert Neurofeedback Informationen über Ihr Gehirn. Sobald eine Bewertung oder Bewertung durchgeführt wurde, können Sie eine Vielzahl von Neurofeedback-Methoden verwenden, um einen bestimmten Bereich zu fixieren und/oder Dysregulation oder einfach nur feinabstimmen, wie Sie es mit dem Motor Ihres Autos tun können.

Einige Leute, nachdem sie ihr Auto inspiziert bekommen haben, haben die Fähigkeiten, nach Hause zu gehen und ihre eigenen Reparaturarbeiten zu erledigen. So auch mit Neurofeedback — einige Arten von Neurofeedback brauchen keine erfahrenen Ärzte, um zu helfen. Jedoch, genau wie Sie vielleicht einen Freund oder Nachbarn gehabt haben, die sagten, sie könnten Ihr Auto nur reparieren, um die Dinge noch schlimmer zu machen, war auch dies Teil der Geschichte des Neurofeedbacks. Einige Leute haben Geräte ohne richtiges Training oder Verständnis des Gehirns gekauft und haben die Symptome verschlimmert, indem sie die Geräte nicht richtig benutzt haben. Oder, wie das Trainingsgerät, das Staubhasen unter ihrem Bett sammelt, kaufen die Leute oft Geräte und verwenden es nicht. Es gab viele Male, wenn ich einen meiner Patienten, die eine CES-Maschine für ihre Angst gekauft haben, wenn sie es auf einer täglichen Basis verwenden, nur um eine Antwort zu bekommen, dass es irgendwo im Haus ist. Auf die Frage, ob sie die CES-Maschine hilfreich finden, lautet die Antwort ja – sie können sie jedoch bei Bedarf nicht verwenden.

Wie kann Neurofeedback meinen Problemen oder Symptomen helfen?

Dies führt zu der Frage, wie Neurofeedback neurologische Probleme helfen kann, wie Schlaganfall/Aneurysmus, Gehirnchirurgie, Gehirnerschütterung, Angst, Schlafprobleme, PTSD, Parkinson-Krankheit und Bewegungsstörungen, wie myoklonische? Neurofeedback kann die Funktionsweise des Gehirns beurteilen und wo es nicht richtig funktioniert. Es kann einen bestimmten Ort lokalisieren, wenn es einen gibt, (was oft die Situation mit einem Schlaganfall ist) oder es kann neuronale Dysregulation der verschiedenen neuronalen Naben lokalisieren, wie in einer Gehirnerschütterung und PTSD gesehen. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Angst das Symptom ist, nicht die Ursache. Neurofeedback sucht nach der Ursache, z. B. welche spezifischen Bahnen dysreguliert oder über- oder unteraktiviert sind. Sobald diese Art der Bewertung die Ursache des Symptoms lokalisiert, dann kann eine Vielzahl von Methoden und Ausrüstung auf der Grundlage, was die beste speziell für Ihre Bedürfnisse und neurologischen Fragen gewählt werden.

Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt auf:

Das Team von Dr. Darius Alamouti berät Sie gern.
Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin:

schriftlichpraxis@darius-alamouti.de
telefonisch0234 - 911 76 80
persönlichim Historischer Nordbahnhof | Ostring 15 | 44787 Bochum

Erfahren Sie mehr über Dr. Darius Alamouti

Schnellkontakt-Formular

Schnellkontakt Spalte 1
Schnellkontakt Spalte 2
Schnellkontakt Spalte 3
Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.