Kontaktieren Sie uns:
Privatärztliches Centrum
Dr. med. Darius Alamouti und Team
Historischer Nordbahnhof
Ostring 15 | 44787 Bochum

Regeln

Only words with 2 or more characters are accepted
Max 200 chars total
Space is used to split words, "" can be used to search for a whole string (not indexed search then)
AND, OR and NOT are prefix words, overruling the default operator
+/|/- equals AND, OR and NOT as operators.
All search words are converted to lowercase.

Regeln

Only words with 2 or more characters are accepted
Max 200 chars total
Space is used to split words, "" can be used to search for a whole string (not indexed search then)
AND, OR and NOT are prefix words, overruling the default operator
+/|/- equals AND, OR and NOT as operators.
All search words are converted to lowercase.

Schnellkontakt: 0234 - 911 76 80
Ihr Standort: Schönheitslexikon »  Nasenlöcher 

Nasenlöcher – Was bewirken sie?

Die Nasenlöcher sind Falten auf der Innenseite der Nase. Diese Falten, die mit Schleimhaut bedeckt sind, haben die Aufgabe, die Oberfläche der Nase im Inneren zu vergrößern, so dass die Nase besser in der Lage ist, ihre Aufgabe zu erfüllen. Eine größere Oberfläche erwärmt, reinigt und filtert die Luft schneller.

Übergroße Nasenlöcher

Manchmal sind die Nasenlöcher zu groß. Dies kann auf eine Allergie oder Überempfindlichkeit gegen bestimmte Substanzen zurückzuführen sein. Zu große Nasenlöcher verursachen Blockaden. Eine Lösung für diese Beschwerde besteht darin, die Nasenschalen zu reduzieren. Dies kann auf verschiedene Weise erfolgen: Messer oder Schere oder mittels eines elektrischen Stroms.

Die Behandlung

Der Eingriff findet in der Lokalanästhesie in der Ambulanz statt. Sie sind also bei vollem Bewusstsein. Eine Anästhesie ist aber notwendig. Das Anästhetikum wird mit dünnen Kanülen durchgeführt, die dann in die Nase gelegt werden (drei auf jeder Seite). Nach ca. 10 Minuten werden sie wieder entfernt. Dann findet die endendgültige Behandlung statt. Die Nasenschale wird an drei Stellen mit einer dünnen Nadel durch den Naseneingang gestochen, durch die ein elektrischer Strom fließt. Für beide Nasenlöcher dauert dies zusammen etwa 1 Minute. Nach der Behandlung können Sie direkt nach Hause gehen. Es ist wichtig, dass Sie die Nase mindestens 2 Mal am Tag zu Hause mit Salzwasser abspülen. Sie erhalten eine Dokumentation, in der erklärt wird, wie Sie das Salzwasser selbst herstellen können. Nebenwirkungen sind geringfügige Blutungen, in der Regel nur kurzfristig.

Sechs Wochen nach der Behandlung kehren Sie zur Untersuchung in die Ambulanz zurück.

Hinweis: Das Ergebnis der Behandlung ist nicht sofort spürbar. In den ersten Tagen bis zu zwei Wochen wird die Nase aufgrund der Schwellung der behandelten Nasenschale verstopft sein. Ab zwei Wochen nach dem Eingriff wird die Wirkung spürbar.

 

Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt auf:

Das Team von Dr. Darius Alamouti berät Sie gern.
Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin:

schriftlichpraxis@darius-alamouti.de
telefonisch0234 - 911 76 80
persönlichim Historischer Nordbahnhof | Ostring 15 | 44787 Bochum

Erfahren Sie mehr über Dr. Darius Alamouti

Schnellkontakt-Formular

Schnellkontakt Spalte 1
Schnellkontakt Spalte 2
Schnellkontakt Spalte 3
Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.