Kontaktieren Sie uns:
Privatärztliches Centrum
Dr. med. Darius Alamouti und Team
Historischer Nordbahnhof
Ostring 15 | 44787 Bochum

Regeln

Only words with 2 or more characters are accepted
Max 200 chars total
Space is used to split words, "" can be used to search for a whole string (not indexed search then)
AND, OR and NOT are prefix words, overruling the default operator
+/|/- equals AND, OR and NOT as operators.
All search words are converted to lowercase.

Regeln

Only words with 2 or more characters are accepted
Max 200 chars total
Space is used to split words, "" can be used to search for a whole string (not indexed search then)
AND, OR and NOT are prefix words, overruling the default operator
+/|/- equals AND, OR and NOT as operators.
All search words are converted to lowercase.

Schnellkontakt: 0234 - 911 76 80
Ihr Standort: Schönheitslexikon »  Liposarkom 

Liposarkom

Liposarkom ist eine seltene Krebsart, die in den Fettzellen beginnt. Das Liposarkom wird als eine Art Weichteilsarkom angesehen. Liposarkom kann in Fettzellen in jedem Teil des Körpers auftreten, aber die meisten Fälle treten in den Muskeln der Gliedmaßen oder im Bauch auf.  Liposarkom tritt am häufigsten bei älteren Erwachsenen auf, obwohl es in jedem Alter auftreten kann. Die Behandlung des Liposarkoms umfasst typischerweise eine Operation zur Entfernung des Krebses. Andere Behandlungen, wie beispielsweise Strahlentherapie, können ebenfalls verwendet werden.

Symptome

Die Anzeichen und Symptome eines Liposarkoms variieren je nach Körperteil, in dem sich der Krebs bildet.

Ein Liposarkom, das sich in Armen und Beinen bildet, kann Folgendes verursachen:

Ein wachsender Gewebeklumpen unter Ihrer Haut

  • Schmerzen
  • Schwellung
  • Schwäche der betroffenen Extremität

Ein Liposarkom, das sich im Bauch bildet, kann Folgendes verursachen:

  • Bauchschmerzen
  • Abdominale Schwellung
  • Sich beim Essen früher satt fühlen
  • Verstopfung
  • Blut im Stuhl

Wann ist ein Arzt aufzusuchen?

Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Arzt, wenn Sie anhaltende Anzeichen oder Symptome haben, die Sie beunruhigen.

Ursachen

Es ist nicht klar, was Liposarkom verursacht. Ärzte wissen, dass sich ein Liposarkom bildet, wenn eine Fettzelle Fehler (Mutationen) in ihrem genetischen Code entwickelt. Die Mutationen sagen der Zelle, dass sie sich schnell vermehren und weiterleben soll, wenn andere Zellen sterben würden. Die akkumulierenden abnormalen Zellen bilden eine Masse (Tumor). Es gibt verschiedene Arten von Liposarkomen. Einige wachsen langsam und die Zellen bleiben in einem Bereich des Körpers. Andere Arten wachsen sehr schnell und können sich auf andere Bereiche des Körpers ausbreiten.

Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt auf:

Das Team von Dr. Darius Alamouti berät Sie gern.
Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin:

schriftlichpraxis@darius-alamouti.de
telefonisch0234 - 911 76 80
persönlichim Historischer Nordbahnhof | Ostring 15 | 44787 Bochum

Erfahren Sie mehr über Dr. Darius Alamouti

Schnellkontakt-Formular

Schnellkontakt Spalte 1
Schnellkontakt Spalte 2
Schnellkontakt Spalte 3
Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.