DE | EN | ZH | AR | RU     Termin buchen!

Kontaktieren Sie uns:
Privatärztliches Centrum
Dr. med. Darius Alamouti und Team
Historischer Nordbahnhof
Ostring 15 | 44787 Bochum

Schnellkontakt: 0234 - 911 76 80
Ihr Standort: Schönheitslexikon » h »  Hämatothorax 

Hämatothorax

Hämothorax ist eine Blutsammlung im Raum zwischen Brustwand und Lunge (Pleurahöhle).


Ursachen

Die häufigste Ursache für Hämothorax ist ein Brusttrauma. Hämothorax kann auch bei Menschen auftreten, die:

  • Blutgerinnungsfehler
  • Brust- oder Brustchirurgie
  • Tod des Lungengewebes (Lungeninfarkt)
  • Lung oder Pleura - Krebs  - primären oder sekundären (metastatischen oder von einem anderen Standort)
  • Ein Blutgefäß reißen, wenn ein zentraler Venenkatheter platziert wird oder wenn ein schwerer Bluthochdruck auftritt
  • Tuberkulose

Symptome

Symptome sind:

  • Angst
  • Brustschmerz
  • Niedriger Blutdruck (Schock)
  • Blasse, kühle und feuchte Haut
  • Schnelle Herzfrequenz
  • Schnelle, flache Atmung
  • Unruhe
  • Kurzatmigkeit

Prüfungen und Tests

Ihr Arzt kann auf der betroffenen Seite verminderte oder fehlende Atemgeräusche feststellen. Anzeichen oder Befunde von Hämothorax können bei den folgenden Tests gesehen werden:

  • Brust Röntgen
  • CAT- oder CT-Scan
  • Pleuraflüssigkeitsanalyse (oft sehr blutig oder blutig)
  • Thorakozentese (Drainage von Pleuraflüssigkeit durch eine Nadel oder einen Katheter)

Behandlung

Das Ziel der Behandlung ist es, die Person stabil zu machen, die Blutung zu stoppen und das Blut und die Luft im Pleuraraum zu entfernen.

  • Ein Thoraxschlauch wird durch die Brustwand zwischen den Rippen eingeführt, um Blut und Luft abzulassen.
  • Es wird an Ort und Stelle belassen und mehrere Tage lang abgesaugt, um die Lunge wieder zu erweitern.

Wenn ein Thoraxschlauch allein die Blutung nicht kontrolliert, kann eine Operation ( Thorakotomie ) erforderlich sein, um die Blutung zu stoppen. Die Ursache des Hämothorax wird ebenfalls behandelt. Die darunter liegende Lunge ist möglicherweise zusammengebrochen. Dies kann zu Atembeschwerden führen. Bei Menschen mit einer Verletzung kann eine Thoraxdrainage alles sein, was benötigt wird. Eine Operation ist möglicherweise nicht erforderlich.

DE | EN | ZH | AR | RU     Termin buchen!

Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt auf:

Das Team von Dr. Darius Alamouti berät Sie gern.
Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin:

schriftlichpraxis@darius-alamouti.de
telefonisch0234 - 911 76 80
persönlichim Historischer Nordbahnhof
Ostring 15
44787 Bochum

Erfahren Sie mehr über Dr. Darius Alamouti

Schnellkontakt-Formular 2019

Schnellkontakt Spalte 1
Schnellkontakt Spalte 2
Schnellkontakt Spalte 3
Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.