Kontaktieren Sie uns:
Privatärztliches Centrum
Dr. med. Darius Alamouti und Team
Historischer Nordbahnhof
Ostring 15 | 44787 Bochum

Regeln

Only words with 2 or more characters are accepted
Max 200 chars total
Space is used to split words, "" can be used to search for a whole string (not indexed search then)
AND, OR and NOT are prefix words, overruling the default operator
+/|/- equals AND, OR and NOT as operators.
All search words are converted to lowercase.

Regeln

Only words with 2 or more characters are accepted
Max 200 chars total
Space is used to split words, "" can be used to search for a whole string (not indexed search then)
AND, OR and NOT are prefix words, overruling the default operator
+/|/- equals AND, OR and NOT as operators.
All search words are converted to lowercase.

Schnellkontakt: 0234 - 911 76 80
Ihr Standort: Schönheitslexikon »  Gewichtsverlust 

Gewichtsverlust – Ursachen und Symptome

Plötzlich, spürbarer Gewichtsverlust kann nach einem stressigen Ereignis passieren, obwohl es auch ein Zeichen für eine schwere Krankheit sein kann.
Es ist normal, nach dem Stress des Jobwechsels, der Scheidung, der Entlassung oder der Trauer spürbare Mengen an Gewicht zu verlieren.
Das Gewicht kehrt oft zur Normalität zurück, wenn man beginnt, sich glücklicher zu fühlen, nachdem man Zeit hatte, zu trauern oder sich an die Veränderung zu gewöhnen. Beratung und Unterstützung können erforderlich sein, um Ihnen zu helfen, in diese Phase zu gelangen.
Signifikante Gewichtsabnahme kann auch das Ergebnis einer Essstörung sein, wie Magersucht oder Bulimie. Wenn Sie denken, dass Sie eine Essstörung haben, sprechen Sie mit jemandem, dem Sie vertrauen, und erwägen Sie, mit Ihrem Hausarzt zu sprechen. Es gibt auch mehrere Organisationen, die Sie mit Informationen und Ratschlägen versorgen können.
Wenn Ihr Gewichtsverlust nicht auf eine der genannten Ursachen zurückzuführen war und Sie nicht durch Diät oder Training abnehmen, suchen Sie ihren Hausarzt auf, da Sie möglicherweise eine Krankheit haben, die behandelt werden muss.
Die folgenden Informationen können Ihnen eine bessere Vorstellung von der Ursache Ihrer Gewichtsabnahme geben, aber verwenden Sie es nicht, um sich selbst zu diagnostizieren. Ziehen Sie immer einen Arzt für eine richtige Diagnose zu rate.

Wie viel Gewichtsverlust ist ein Problem?

Ihr Körpergewicht kann regelmäßig schwanken, aber der anhaltende, unbeabsichtigte Verlust von mehr als 5% Ihres Gewichts über 6 bis 12 Monate ist in der Regel ein Grund zur Sorge. So viel Gewicht zu verlieren kann ein Zeichen von Unterernährung sein, wo die Ernährung einer Person nicht die richtige Menge an Nährstoffen enthält.

Sie sollten besonders aufpassen, wenn andere Symptome auftreten, wie z. B.:

  • Müdigkeit
  • Appetitlosigkeit
  • eine Änderung Ihrer Toilettengewohnheiten
  • Zunahme von Krankheiten oder Infektionen

Andere häufige Ursachen für unerwartete Gewichtsverlust
Unbeabsichtigte Gewichtsabnahme hat nicht immer eine identifizierbare zugrunde liegende Ursache, aber, zusätzlich zu den Ursachen bereits erwähnt, es ist oft das Ergebnis von:

  • Depression 
  • eine überaktive Schilddrüse (Hyperthyreose) 
  • Krebs

Weniger häufige Ursachen für unerwartete Gewichtsverlust

  • die Nebenwirkungen bestimmter Medikamente
  • Alkoholmissbrauch oder Drogenmissbrauch 
  • Herz-, Nieren-, Lungen- oder Lebererkrankungen
  • ein Problem mit den Drüsen, die Hormone absondern – wie Addison-Krankheit oder nicht diagnostizierter Diabetes
  • eine langfristige entzündliche Erkrankung, wie rheumatoide Arthritis oder Lupus
  • Zahnprobleme – wie Zahnverlust, neue Kieferorthopädie oder Mundgeschwüre
  • ein Zustand, der Dysphagie verursacht (Schluckprobleme)
  • ein Problem mit dem Darm, wie ein Magengeschwür, Morbus Crohn, Colitis ulcerosa oder Zöliakie
  • eine bakterielle, virale oder parasitäre Infektion, wie z. B. anhaltende Gastroenteritis, Tuberkulose (TB) oder HIV und AIDS
  • Demenz – Menschen mit Demenz können ihren Essbedarf möglicherweise nicht kommunizieren
     

Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt auf:

Das Team von Dr. Darius Alamouti berät Sie gern.
Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin:

schriftlichpraxis@darius-alamouti.de
telefonisch0234 - 911 76 80
persönlichim Historischer Nordbahnhof | Ostring 15 | 44787 Bochum

Erfahren Sie mehr über Dr. Darius Alamouti

Schnellkontakt-Formular

Schnellkontakt Spalte 1
Schnellkontakt Spalte 2
Schnellkontakt Spalte 3
Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.