Kontaktieren Sie uns:
Privatärztliches Centrum
Dr. med. Darius Alamouti und Team
Historischer Nordbahnhof
Ostring 15 | 44787 Bochum

Regeln

Only words with 2 or more characters are accepted
Max 200 chars total
Space is used to split words, "" can be used to search for a whole string (not indexed search then)
AND, OR and NOT are prefix words, overruling the default operator
+/|/- equals AND, OR and NOT as operators.
All search words are converted to lowercase.

Regeln

Only words with 2 or more characters are accepted
Max 200 chars total
Space is used to split words, "" can be used to search for a whole string (not indexed search then)
AND, OR and NOT are prefix words, overruling the default operator
+/|/- equals AND, OR and NOT as operators.
All search words are converted to lowercase.

Schnellkontakt: 0234 - 911 76 80
Ihr Standort: Schönheitslexikon »  Genetik 

Genetik – Gene ihre Entstehung und Funktion

In der Genetik wird untersucht, wie unterschiedliche Eigenschaften, sogenannte Merkmale, von den Eltern an das Kind weitergegeben werden. Die Genetik hilft zu erklären, was Sie einzigartig macht, warum Familienmitglieder gleich aussehen und warum einige Krankheiten in Familien auftreten. Wenn wir die Wege dieser Eigenschaften verfolgen, folgen wir Informationspaketen, die als Gene bezeichnet werden.

Wie funktionieren Gene?

Ihr Körper besteht aus Billionen winziger Zellen. Fast jede Zelle in Ihrem Körper hat einen Kern, eine Art Hauptquartier, das Ihre Gene enthält. Ihr Genmix ist einzigartig für Sie - selbst Ihre Vollbrüder oder -schwestern haben einen etwas anderen Mix. Gene sind Anweisungen zum Aufbau der Körperteile und zur Ausführung der Arbeit, die Sie am Leben hält, vom Transport von Sauerstoff über die Verdauung bis hin zur Nahrung und allem, was wir sonst noch tun. Die Gene sind in Sammlungen zusammengefasst, die als Chromosomen bezeichnet werden. Die meisten Menschen haben 23 Chromosomenpaare.

Woher hast du deine Gene?

Du hast alle deine Gene von deinen Eltern bekommen. Für jedes Paar ihrer Chromosomen erhalten Sie ein Chromosom von Ihrer Mutter und eines von Ihrem Vater. Wenn die Ei- und Samenzellen zusammenkommen, bilden sie den vollständigen Satz von 46 Chromosomen oder 23 Paaren.

Warum sind Ihre Gene nicht genau die gleichen wie Ihre Geschwister? Wie Sie haben Ihre Eltern jeweils zwei Kopien ihrer Chromosomen, die sie von ihren Eltern erhalten haben. Wenn Sperma und Eier erzeugt werden, trennen sich Chromosomenpaare unabhängig voneinander und sortieren sich zufällig in zwei Eizellen Ihrer Mutter oder zwei Spermien Ihres Vaters. Sie könnten ein Chromosom in einem Paar von Ihrer Mutter bekommen, und Ihre Schwester könnte das andere Chromosom von diesem Paar bekommen. Dies bedeutet, dass es 8.388.608 mögliche Variationen von Ei und Sperma gibt. Es ist wirklich ein Wunder, dass wir überhaupt wie unsere Eltern aussehen!

Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt auf:

Das Team von Dr. Darius Alamouti berät Sie gern.
Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin:

schriftlichpraxis@darius-alamouti.de
telefonisch0234 - 911 76 80
persönlichim Historischer Nordbahnhof | Ostring 15 | 44787 Bochum

Erfahren Sie mehr über Dr. Darius Alamouti

Schnellkontakt-Formular

Schnellkontakt Spalte 1
Schnellkontakt Spalte 2
Schnellkontakt Spalte 3
Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.