Kontaktieren Sie uns:
Privatärztliches Centrum
Dr. med. Darius Alamouti und Team
Historischer Nordbahnhof
Ostring 15 | 44787 Bochum

Regeln

Only words with 2 or more characters are accepted
Max 200 chars total
Space is used to split words, "" can be used to search for a whole string (not indexed search then)
AND, OR and NOT are prefix words, overruling the default operator
+/|/- equals AND, OR and NOT as operators.
All search words are converted to lowercase.

Regeln

Only words with 2 or more characters are accepted
Max 200 chars total
Space is used to split words, "" can be used to search for a whole string (not indexed search then)
AND, OR and NOT are prefix words, overruling the default operator
+/|/- equals AND, OR and NOT as operators.
All search words are converted to lowercase.

Schnellkontakt: 0234 - 911 76 80
Ihr Standort: Schönheitslexikon »  Darmblutung 

Darmblutung

Der obere Verdauungstrakt umfasst die Speiseröhre, den Magen und den oberen Teil des Dünndarms. Der untere Verdauungstrakt umfasst den unteren Teil des Dünndarms, den Dickdarm, der den Dickdarm und das Rektum umfasst, sowie den Anus. Blutungen im Verdauungstrakt sind ein Symptom einer Krankheit. Viele Erkrankungen können zu Blutungen im Verdauungstrakt führen, wie z. B. Geschwüre oder Hämorrhoiden. Die Behandlung der zugrunde liegenden Ursachen der Blutung ist notwendig. Einige Blutungsursachen können lebensbedrohlich sein.


Symptome

Die Anzeichen von Blutungen im Verdauungstrakt hängen davon ab, woher die Blutungen im Verdauungstrakt stammen und wie schwer sie sind.

Anzeichen von Blutungen im oberen Verdauungstrakt sind:

  • Leuchtend rotes Blut im Erbrochenen
  • Erbrechen, das aussieht wie Kaffeesatz

Anzeichen von Blutungen im unteren Verdauungstrakt sind

  • Schwarzer oder teeriger Stuhl
  • Dunkles Blut gemischt mit Stuhl
  • Stuhl gemischt oder mit hellrotem Blut überzogen

Ursachen und Risikofaktoren

Blutungen im Verdauungstrakt können ein Symptom für viele verschiedene Erkrankungen sein.

Blutungen im oberen Verdauungstrakt können folgende Ursachen haben:

  • Peptische Geschwüre
  • Ösophagusvarizen oder vergrößerte Venen, häufig durch Zirrhose verursacht
  • Tränen der Speiseröhre infolge von Erbrechen, Hiatushernie oder Geburt
  • Gastritis
  • Gastroösophageale Refluxkrankheit (GERD)
  • Gutartige Tumoren und Krebs

Zu den Ursachen für Blutungen im unteren Verdauungstrakt gehören:

  • Divertikulose
  • Colitis
  • Hämorrhoiden oder Fissuren
  • Angiodysplasie, Anomalien in den Blutgefäßen des Darms
  • Gutartige Polypen oder Krebs

Diagnostic Tests

Blutungssymptome im Verdauungstrakt können durch eine Vielzahl von Erkrankungen verursacht werden. Daher ist es wichtig, einen Termin mit Ihrem Arzt zu vereinbaren, wenn Sie Symptome haben, die Sie beunruhigen. Ihr Arzt beginnt mit einer vollständigen Anamnese, um die Häufigkeit und Dauer Ihrer Symptome zu bestimmen.

Ihr Arzt kann auch zusätzliche Tests durchführen, um die Diagnose zu erleichtern, einschließlich:

  • Körperliche Untersuchung
  • Testen Sie den Stuhl auf Blut, um andere Faktoren auszuschließen oder kleine Blutmengen festzustellen
  • Eine Blutuntersuchung kann helfen, das Ausmaß der Blutung festzustellen und festzustellen, ob der Patient anämisch ist
  • Endoskopie

Behandlung und Verfahren

Aktive Blutungen im Verdauungstrakt können endoskopisch behandelt werden. Ihr Arzt kann Endoskopie verwenden, um Chemikalien in die Blutungsstelle zu injizieren, sie mit einer Wärmesonde, elektrischem Strom oder Laser zu behandeln oder Gefäße mit einem Band oder Clip zu verschließen. Wenn die Endoskopie nicht erfolgreich ist, muss der Patient möglicherweise operiert werden, um die Blutung zu stoppen. Um zukünftige Blutungen zu vermeiden, muss außerdem die zugrunde liegende Ursache behandelt werden.

Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt auf:

Das Team von Dr. Darius Alamouti berät Sie gern.
Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin:

schriftlichpraxis@darius-alamouti.de
telefonisch0234 - 911 76 80
persönlichim Historischer Nordbahnhof | Ostring 15 | 44787 Bochum

Erfahren Sie mehr über Dr. Darius Alamouti

Schnellkontakt-Formular

Schnellkontakt Spalte 1
Schnellkontakt Spalte 2
Schnellkontakt Spalte 3
Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.