Kontaktieren Sie uns:
Privatärztliches Centrum
Dr. med. Darius Alamouti und Team
Historischer Nordbahnhof
Ostring 15 | 44787 Bochum

Regeln

Only words with 2 or more characters are accepted
Max 200 chars total
Space is used to split words, "" can be used to search for a whole string (not indexed search then)
AND, OR and NOT are prefix words, overruling the default operator
+/|/- equals AND, OR and NOT as operators.
All search words are converted to lowercase.

Regeln

Only words with 2 or more characters are accepted
Max 200 chars total
Space is used to split words, "" can be used to search for a whole string (not indexed search then)
AND, OR and NOT are prefix words, overruling the default operator
+/|/- equals AND, OR and NOT as operators.
All search words are converted to lowercase.

Schnellkontakt: 0234 - 911 76 80
Ihr Standort: Schönheitslexikon »  Dickdarm 

Dickdarm – Funktion, Probleme, Erkrankungen

Ihr Dickdarm (auch als großer Verdauungstrakt) ist ein Muskeltubus, der Wasser aus der verdauten Nahrung aufnimmt. Muskelkontraktionen wirken den Stuhl aus dem Körper heraus. Einige Zustände und Krankheiten führen dazu, dass Ihr Dickdarm nicht mehr richtig funktioniert. Ihr Chirurg wird die Details Ihres Problems mit Ihnen besprechen.

Ein gesunder Dickdarm

Der Dünndarm nimmt die Nährstoffe aus der verdauten Nahrung auf. Der Dünndarm geht an einer Öffnung, die als Blinddarm bezeichnet wird, in den Dickdarm über. Der Dickdarm wird über Blutgefäße und Lymphknoten mit sauerstoffreichem Blut versorgt. Die Blutgefäße und Lymphknoten helfen auch im Kampf gegen Krebs. Im aufsteigenden Dickdarm werden Wasser, Mineralien und einige Nährstoffe aus der verdauten Nahrung aufgenommen. Im transversalen Dickdarm wird der noch lose Stuhl der verdauten Nahrung durch starke Muskelkontraktionen in Richtung des absteigenden Dickdarms gedrückt. Im absteigenden Dickdarm wird Wasser vom losen Stuhl aufgenommen und der Stuhl wird dicker. Das Sigma speichert den Stuhl und drückt den Stuhl weiter nach unten in Richtung Rektum. Der Stuhl wird bis zum Moment des Stuhlgangs im Rektum aufbewahrt. Der Stuhl wird durch die Kontraktion des Anusmuskels herausgedrückt.

Häufige Darmprobleme

Viele Dickdarmprobleme können laparoskopisch behandelt werden. Nachfolgend finden Sie eine Liste einiger häufiger Erkrankungen und Erkrankungen des Dickdarms. Diese Probleme werden häufig operiert.

Große Polypen

Polypen sind Wachstum von Darmgewebe in der Innenwand des Dickdarms. Sie haben oft einen gutartigen Charakter. Wenn die Polypen jedoch größer werden, besteht die Möglichkeit, dass sie bösartig werden. Das Risiko für Darmkrebs wird verringert, indem der Polyp so früh wie möglich entfernt wird. In vielen Fällen kann der Arzt die kleinen Polypen entfernen, ohne dass eine Operation erforderlich ist.

Divertikulose und Divertikulitis

Divertikulose entsteht, wenn sich am Rand der Dickdarmwand kleine Falten bilden. Normalerweise geschieht dies im Sigma. Dieses Problem wird selten chirurgisch behandelt. Divertikulitis entsteht, wenn eine dieser Falten infiziert und entzündet wird. Dann kann eine Operation erforderlich sein. In einigen Fällen öffnet sich die marmorförmige Falte.

Entzündliche Darmerkrankung (IBD)

Dies ist eine Erkrankung, die Schwellungen, Entzündungen und Schmerzen im Verdauungstrakt verursacht. IBD ist oft auf den Dickdarm beschränkt. Langzeitpatienten mit IBD haben möglicherweise ein höheres Risiko für Darmkrebs.

Krebs

Krebs ist unkontrolliertes Zellwachstum. Krebs im Dickdarm kann sich leicht über die Lymphknoten auf andere Körperteile ausbreiten. Das Risiko einer Metastasierung ist bei frühzeitiger Behandlung am geringsten. Laparoskopische Operationen können in einigen Fällen Darmkrebs behandeln. Ihr Arzt wird diese Behandlungsoption mit Ihnen besprechen.
 

Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt auf:

Das Team von Dr. Darius Alamouti berät Sie gern.
Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin:

schriftlichpraxis@darius-alamouti.de
telefonisch0234 - 911 76 80
persönlichim Historischer Nordbahnhof | Ostring 15 | 44787 Bochum

Erfahren Sie mehr über Dr. Darius Alamouti

Schnellkontakt-Formular

Schnellkontakt Spalte 1
Schnellkontakt Spalte 2
Schnellkontakt Spalte 3
Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.