Kontaktieren Sie uns:
Privatärztliches Centrum
Dr. med. Darius Alamouti und Team
Historischer Nordbahnhof
Ostring 15 | 44787 Bochum

Schnellkontakt: 0234 - 911 76 80
Ihr Standort: Schönheitslexikon » c »  Coblation – Was verbirgt sich dahinter? 

Coblation – Was verbirgt sich dahinter?

Und noch eine neue Hautverjüngungs-Alternative, welche sich hier wieder behaupten muss. Aber wie heißt es so schön? Konkurrenz belebt den Markt. Und der Kunde profitiert davon.

Neu ist die "Electrosurgical Coblation" genannte Methode, bei der die oberen Hautschichten nicht mit Laserstrahlen, sondern mittels elektromagnetischer Wellen abladiert (abgetragen) werden. Auch dieses System bietet den Vorteil kurzer Erholungszeiten, was die seit etwa zwei Jahren eingeführte Methode in den USA sehr beliebt gemacht hat. Sie eignet sich vor allem für Patienten in den 30-ern und 40-ern mit noch nicht so ausgeprägten Lichtschäden und Falten. Es bereitet dem Laser aber auch den phenolhaltigen Hautschälungen große Konkurrenz, denn es ist schonender für die Haut, trägt aber genauso viel faltiges, runzeliges und überpigmentiertes Gewebe ab wie ein Laser, und mehr, als es durch eine Kräuterschälkur möglich ist.

Die Methode wird bereits seit längerer Zeit in der Orthopädie zu Entfernung von Knorpelpartikeln in Gelenken angewandt. Die Vorteile sind die geringere Hitzeentwicklung und die kürzer dauernde Rötung der Haut, wodurch das Gewebe geschont wird.

Es wird z.B. auch in Kombination mit einem Facelifting oder auch alleine eingesetzt, wenn es darum geht, großporige und faltige Hautbereiche (z.B. Ober- und Unterlippen-Kinn-Bereich, Unterlid- und Stirnbereich etc.) oder Pigmentflecken (z.B. auf den Wangen) zu beseitigen und Narben zu verkleinern. Auch gegen Altersflecke (Handrücken) stellt es eine gute Methode dar. Der Eingriff muss in örtlicher Betäubung, bei großen Flächen auch in Vollnarkose durchgeführt werden. Wie nach einer Laserbehandlung muss die Haut mit Salben nachbehandelt werden. Nach ca. einer Woche kann man sich über eine glatte Haut freuen.

Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt auf:

Das Team von Dr. Darius Alamouti berät Sie gern.
Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin:

schriftlichpraxis@darius-alamouti.de
telefonisch0234 - 911 76 80
persönlichim Historischer Nordbahnhof
Ostring 15
44787 Bochum

Erfahren Sie mehr über Dr. Darius Alamouti

Schnellkontakt-Formular