Kontaktieren Sie uns:
Privatärztliches Centrum
Dr. med. Darius Alamouti und Team
Historischer Nordbahnhof
Ostring 15 | 44787 Bochum

Regeln

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert.
Maximal 200 Zeichen insgesamt.
Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche).
UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben.
+/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren.
Alle Suchbegriffe werden in Kleinschreibung umgewandelt.

Regeln

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert.
Maximal 200 Zeichen insgesamt.
Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche).
UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben.
+/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren.
Alle Suchbegriffe werden in Kleinschreibung umgewandelt.

Schnellkontakt: 0234 - 911 76 80
Ihr Standort: Schönheitslexikon »  Blutzuckerspiegel 
Erstellt am: 09.03.2022
Zuletzt geändert am: 16.05.2022

Blutzuckerspiegel – Was ist das?

Normalerweise setzt Ihre Bauchspeicheldrüse Insulin frei, wenn Ihr Blutzucker hoch wird – zum Beispiel nach einer Mahlzeit. Das signalisiert Ihrem Körper, Glukose zu absorbieren, bis sich die Werte wieder normalisiert haben.

Aber wenn Sie Diabetes haben, produziert Ihr Körper kein Insulin (Typ-1-Diabetes) oder reagiert nicht normal darauf (Typ-2-Diabetes). Das kann Ihren Blutzucker zu lange zu hochhalten. Im Laufe der Zeit kann dies Nerven und Blutgefäße schädigen und zu Herzerkrankungen und anderen Problemen führen.

Wenn Sie an Diabetes leiden, kann Ihr Arzt Sie bitten, Ihren Blutzucker zu überwachen, indem Sie ihn zu Hause mit einem speziellen Gerät, einem so genannten Blutzuckermessgerät testen. Es entnimmt eine kleine Blutprobe, normalerweise von der Fingerspitze, und misst die darin enthaltene Glukosemenge.

Befolgen Sie die Anweisungen Ihres Arztes zur optimalen Verwendung Ihres Geräts.

Ihr Arzt wird Ihnen sagen, wann und wie Sie Ihren Blutzucker messen müssen. Jedes Mal, wenn Sie es tun, protokollieren Sie es in einem Notizbuch oder Online-Tool oder in einer App. Die Tageszeit, die letzte Aktivität, Ihre letzte Mahlzeit und andere Dinge können alle beeinflussen, ob ein Messwert für Ihren Arzt von Bedeutung ist. Versuchen Sie also, relevante Informationen zu protokollieren, wie:

  • Welche Medikamente und Dosierung Sie eingenommen haben
  • Was Sie gegessen haben, wann Sie gegessen haben oder ob Sie gefastet haben
  • Wie viel, wie intensiv und welche Art von Übung Sie gemacht haben, falls vorhanden

Das wird Ihnen und Ihrem Arzt helfen zu sehen, wie Ihre Behandlung wirkt.

Eine gute Behandlung von Typ-1- und Typ-2-Diabetes kann Komplikationen verzögern oder verhindern, die Ihre Augen, Nieren und Nerven betreffen. Diabetes verdoppelt auch Ihr Risiko für Herzkrankheiten und Schlaganfälle. Glücklicherweise wird die Kontrolle Ihres Blutzuckers diese Probleme auch weniger wahrscheinlich machen.

Eine strenge Blutzuckerkontrolle bedeutet jedoch eine größere Chance auf niedrige Blutzuckerwerte, sodass Ihr Arzt möglicherweise höhere Ziele vorschlägt.

Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt auf:

Das Team von Dr. Darius Alamouti berät Sie gern.
Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin:

schriftlichpraxis@darius-alamouti.de
telefonisch0234 - 911 76 80
persönlichim Historischer Nordbahnhof | Ostring 15 | 44787 Bochum

Erfahren Sie mehr über Dr. Darius Alamouti

Schnellkontakt-Formular

Schnellkontakt Spalte 1
Schnellkontakt Spalte 2
Schnellkontakt Spalte 3
Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.