Kontaktieren Sie uns:
Privatärztliches Centrum
Dr. med. Darius Alamouti und Team
Historischer Nordbahnhof
Ostring 15 | 44787 Bochum

Schnellkontakt: 0234 - 911 76 80
Ihr Standort: Schönheitslexikon » a »  Augenringe 

Augenringe

Augenringe entstehen, wenn sich geschwächte und schlaffe Haut entspannt und einen Beutel bildet, auch Tasche genannt. Die Fettpolster unter den Augen rutschen nach unten, um den Raum zu füllen. Dort kann sich auch überschüssige Flüssigkeit im Körper ansammeln, wodurch die unteren Lider noch deutlicher und geschwollener aussehen. Schatten und verfärbte Haut unter den Augen lassen Augentaschen stärker hervortreten. Unattraktive Tränensäcke sind in erster Linie ein kosmetisches Problem und in der Regel harmlos. Aber manchmal können sie ein Zeichen für eine zugrunde liegende Krankheit sein. Bei vielen Menschen besteht eine bekannte oder unbekannte Grunderkrankungen und Störungen des Allgemeinbefindens. Die meisten Taschen unter den Augen fallen morgens stärker auf, wenn sich die ganze Nacht Flüssigkeit angesammelt hat.

Was verursacht Augenringe?

Die häufigste Ursache für Augenringe ist das Altern. Mit zunehmendem Alter verlieren wir Fettpolster und Kollagen, den Hauptbestandteil des Bindegewebes in Haut, Muskeln und anderen Körperteilen. Niedrigere Kollagenspiegel führen dazu, dass die Haut und die darunter liegenden Muskeln am ganzen Körper an Elastizität und Tonus verlieren. Dieses Absacken macht sich besonders an den Augen bemerkbar, da die Haut dort sehr dünn ist. Andere Faktoren, die zur Entwicklung von Augenringen beitragen, sind Flüssigkeitsretention, chronische Erkrankungen wie Schilddrüsenerkrankungen, Infektionen, Allergien , Stress, Augenermüdung, Rauchen, Schlafmangel und vererbte Gesichtszüge. Wenn die Schwellung stark, schmerzhaft, juckend, rot oder anhaltend wird, Suchen Sie einen Augenarzt für eine medizinische Diagnose.

Heilmittel - Hausmittel für Augenringe

Das Erkennen der zugrunde liegenden Ursache von Beuteln unter den Augen ist der erste Schritt bei der Auswahl eines Arzneimittels. Wenn zum Beispiel Tränensäcke auf Alterung zurückzuführen sind oder in Ihrer Familie laufen, ist eine kosmetische Lösung wie die plastische Chirurgie möglicherweise die beste Option, um sie loszuwerden. Im Voraus wissen, dass kosmetische Augenoperationen, die ausschließlich zur Verbesserung des Aussehens durchgeführt werden, nicht durch eine Krankenversicherung abgedeckt sind. Wenn Augenringe das Ergebnis von Umwelt- oder zugrunde liegenden Gesundheitsproblemen sind, gibt es einige einfache Hausmittel und Änderungen des Lebensstils, die dazu beitragen können, ihr Aussehen zu verringern. Diese beinhalten:

  • Holen Sie sich viel Schlaf (durchschnittlich 8 Stunden täglich).
  • Schlafen Sie mit ein paar Zentimeter erhöhtem Kopf, damit sich keine Flüssigkeit um Ihre Augen sammelt.
  • Vermeiden Sie Flüssigkeiten vor dem Schlafengehen und Salz den ganzen Tag.
  • Verwenden Sie einen feuchten, kühlen Waschlappen als Kompresse für Ihre Augen, vorzugsweise im Sitzen. Alternativ können Gurkenscheiben oder kalte, feuchte Teebeutel verwendet werden, um die Schwellung zu verringern.
  • Halten Sie Ihre Allergiesymptome unter Kontrolle, indem Sie Auslöser vermeiden und verschreibungspflichtige oder rezeptfreie Allergiemedikamente einnehmen.
  • Verwenden Sie kosmetische Concealer , um dunkle Lidschatten abzudecken.

Ein beliebtes Hausmittel zur Reduzierung von Beuteln unter den Augen ist die Verwendung von Hämorrhoidencremes. Hämorrhoidencremes enthalten Phenylephrin, dass die Blutgefäße verengt und die Haut unter den Augen vorübergehend straffen kann, wodurch Augentaschen weniger auffallen. Achten Sie darauf, dass Sie die Creme nicht in Ihre Augen bekommen, da sie sie reizen könnte. Wenn Sie Raucher sind, bemühen Sie sich, mit dem Rauchen aufzuhören. Das Vermeiden des Rauchens ist nicht nur gut für Ihre allgemeine Gesundheit und Ihr Sehvermögen, sondern verlangsamt auch den Kollagenverlust, der die Haut verdünnt. Und wenn Sie sich für eine Schönheitsoperation entscheiden, um Augenringe zu entfernen, heilen Sie schneller, wenn Sie nicht rauchen. Es gibt auch Faltenbehandlungen und Hauttherapien, die die Haut unter den Augen straffen und Schwellungen reduzieren sollen. Die Liste umfasst chemische Peelings, Laser-Resurfacing und injizierbare Hautfüller. Die mit diesen Optionen oder Operationen verbundenen Vorteile, Nebenwirkungen und Risiken sollten mit Ihrem Augenarzt , Augenchirurgen oder plastischen Chirurgen besprochen werden .

Chirurgische Eingriffe

Wenn Sie einige oder alle der oben aufgeführten Mittel ausprobiert haben, um die Beutel unter Ihren Augen zu beseitigen, und mit den Ergebnissen nicht zufrieden sind, sollten Sie eine dauerhaftere Lösung in Betracht ziehen. Kosmetische Augenlidoperationen, auch Blepharoplastik genannt , können die Haut unter den unteren Augenlidern glätten und straffen. Blepharoplastik kann auch verwendet werden, um geschwollene oder herabhängende Augenlider zu behandeln. Die Blepharoplastik des unteren Lids für Beutel unter den Augen wird typischerweise ambulant unter örtlicher Betäubung plus Sedierung durchgeführt. (In einigen Fällen kann eine Vollnarkose angewendet werden.) Vor der Operation markiert der Chirurg den Bereich unter den Augen, um anzuzeigen, wo er die Schnitte vornehmen wird. Typischerweise werden die Einschnitte im unteren Augenlid oder unter den Wimpern vorgenommen. Sobald die Schnitte gemacht sind, entfernt der Chirurg das überschüssige Fett und die zusätzliche Haut, bevor er die mit winzigen lösbaren Stichen verschlossenen Schnitte näht. Das gewünschte Ergebnis ist eine glattere, „angehobene“ Haut.

Mögliche Risiken

Mit allen noch so kleinen Operationen sind Risiken verbunden. Mögliche Risiken im Zusammenhang mit Blepharoplastik sind:

  • Blutung
  • Blutergüsse
  • Schmerzen
  • Infektion
  • Taubheit bei Berührung
  • Hautverfärbungen
  • Zysten entlang der Schnittlinien
  • schlechte Heilung, besonders bei Rauchern
  • herabhängendes oberes Augenlid

Die vollständige Genesung nach einer Augenlidoperation dauert sechs Wochen oder länger. Melden Sie alle Symptome oder Fragen, die Sie möglicherweise haben, Ihrem Chirurgen bei Ihren Nachuntersuchungen.   

Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt auf:

Das Team von Dr. Darius Alamouti berät Sie gern.
Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin:

schriftlichpraxis@darius-alamouti.de
telefonisch0234 - 911 76 80
persönlichim Historischer Nordbahnhof
Ostring 15
44787 Bochum

Erfahren Sie mehr über Dr. Darius Alamouti

Schnellkontakt-Formular 2019

Schnellkontakt Spalte 1
Schnellkontakt Spalte 2
Schnellkontakt Spalte 3