Kontaktieren Sie uns:
Privatärztliches Centrum
Dr. med. Darius Alamouti und Team
Historischer Nordbahnhof
Ostring 15 | 44787 Bochum

Regeln

Only words with 2 or more characters are accepted
Max 200 chars total
Space is used to split words, "" can be used to search for a whole string (not indexed search then)
AND, OR and NOT are prefix words, overruling the default operator
+/|/- equals AND, OR and NOT as operators.
All search words are converted to lowercase.

Regeln

Only words with 2 or more characters are accepted
Max 200 chars total
Space is used to split words, "" can be used to search for a whole string (not indexed search then)
AND, OR and NOT are prefix words, overruling the default operator
+/|/- equals AND, OR and NOT as operators.
All search words are converted to lowercase.

Schnellkontakt: 0234 - 911 76 80
Ihr Standort: Schönheitslexikon »  Vitamine 

Vitamine

Ein Vitamin ist definiert als eine organische Verbindung und ein lebenswichtiger Nährstoff, den ein Organismus in begrenzten Mengen benötigt. Eine organische chemische Verbindung wird als Vitamin bezeichnet, wenn der Organismus die Verbindung nicht in ausreichenden Mengen synthetisieren kann und über die Nahrung aufgenommen werden muss. Daher ist der Begriff "Vitamin" von den Umständen und dem jeweiligen Organismus abhängig. Zum Beispiel ist Ascorbinsäure (Vitamin C) ein Vitamin für den Menschen, aber nicht für die meisten anderen tierischen Organismen. Eine Nahrungsergänzung ist wichtig für die Behandlung bestimmter Gesundheitsprobleme, es gibt jedoch nur wenige Hinweise auf einen ernährungsphysiologischen Nutzen, wenn sie von ansonsten gesunden Menschen angewendet wird. Alle natürlichen Vitamine sind organische Nahrungssubstanzen, die nur in Lebewesen, d.h. Pflanzen und Tieren, vorkommen. Mit wenigen Ausnahmen kann der Körper keine Vitamine herstellen oder synthetisieren. Sie müssen durch die Diät oder in Nahrungsergänzungsmitteln geliefert werden. Vitamine sind für das normale Funktionieren unseres Körpers unerlässlich. Sie sind notwendig für Wachstum, Vitalität, Gesundheit, allgemeines Wohlbefinden und zur Vorbeugung und Heilung vieler Gesundheitsprobleme und Krankheiten.

Vitamine werden nach ihrer biologischen und chemischen Aktivität klassifiziert, nicht nach ihrer Struktur:

Somit kann sich jedes "Vitamin" auf mehrere Vitaminverbindungen beziehen, die alle die mit einem bestimmten Vitamin verbundene biologische Aktivität zeigen. Ein solcher Satz von Chemikalien wird unter einem alphabetisch geordneten Vitamin- "generischen Deskriptor" -Titel wie "Vitamin A" zusammengefasst, der die Verbindungen Retinal, Retinol und viele Carotinoide enthält. Vitamine werden im Körper häufig untereinander umgewandelt.

Der Begriff Vitamin umfasst weder andere essentielle Nährstoffe wie Mineralstoffe, essentielle Fettsäuren oder essentielle Aminosäuren, noch umfasst er die große Anzahl anderer Nährstoffe, die die Gesundheit fördern, aber ansonsten seltener benötigt werden.

Es gibt 13 Vitamine, die Ihr Körper benötigt

Vitamine werden eingeteilt in die fettlöslichen Vitamine und in die wasserlöslichen Vitamine.

Zu den fettlöslichen Vitaminen zählen:

Zu den wasserlöslichen Vitaminen gehören:

Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt auf:

Das Team von Dr. Darius Alamouti berät Sie gern.
Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin:

schriftlichpraxis@darius-alamouti.de
telefonisch0234 - 911 76 80
persönlichim Historischer Nordbahnhof | Ostring 15 | 44787 Bochum

Erfahren Sie mehr über Dr. Darius Alamouti

Schnellkontakt-Formular

Schnellkontakt Spalte 1
Schnellkontakt Spalte 2
Schnellkontakt Spalte 3
Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.