Kontaktieren Sie uns:
Privatärztliches Centrum
Dr. med. Darius Alamouti und Team
Historischer Nordbahnhof
Ostring 15 | 44787 Bochum

Regeln

Only words with 2 or more characters are accepted
Max 200 chars total
Space is used to split words, "" can be used to search for a whole string (not indexed search then)
AND, OR and NOT are prefix words, overruling the default operator
+/|/- equals AND, OR and NOT as operators.
All search words are converted to lowercase.

Regeln

Only words with 2 or more characters are accepted
Max 200 chars total
Space is used to split words, "" can be used to search for a whole string (not indexed search then)
AND, OR and NOT are prefix words, overruling the default operator
+/|/- equals AND, OR and NOT as operators.
All search words are converted to lowercase.

Schnellkontakt: 0234 - 911 76 80
Ihr Standort: Schönheitslexikon »  Implantatgrößen - Implantatbreiten 

Implantatgrößen - Implantatbreiten

Runde Brustimplantate sind in verschiedenen Formen erhältlich, um verschiedenen Körpertypen gerecht zu werden. Drei Messungen sind erforderlich, um die Form eines runden Implantats zu verstehen. Einer ist der Durchmesser, der die Breite des Implantats ist. Zweitens ist die Projektion oder das "Profil" des Implantats. Das Profil eines Implantats misst den Abstand, den ein Implantat von der Brustwand nach außen ragt. Der dritte ist die Lautstärke. Das Volumen ist der Platz, den das Implantat einnimmt, und wird in Kubikzentimetern (cm³) gemessen. Bei einem bestimmten Volumen weisen Implantate mit niedrigem Profil die geringste Projektion auf, und Implantate mit hohem Profil weisen die größte Projektion von der Brustwand auf. Implantate mit mittlerem Profil ragen zwischen Implantaten mit hohem und niedrigem Profil hervor.  Das gleiche Konzept gilt für den Implantatdurchmesser. Wenn die Implantatdurchmesser gleich sind, projiziert das Implantat mit niedrigem Profil am wenigsten und hat das kleinste Volumen, und das Implantat mit hohem Profil projiziert am meisten und hat das größte Volumen.

Die Implantatbreite sollte zur Brustbreite passen

Das Verständnis der dimensionalen Eigenschaften von Brustimplantaten ist sehr wichtig, um festzustellen, welches Implantat für Sie am besten geeignet ist. Im Allgemeinen passen Implantate mit mittlerem Profil normalerweise zu Patienten mit der besten Durchschnittsgröße. Implantate mit mittlerem Profil neigen dazu, gut proportionierte, natürlich aussehende Brüste zu erzeugen. Hochkarätige Implantate eignen sich gut für Frauen mit schmalen Brüsten. Diese hochkarätigen Implantate führen zu runderen, spitzeren Brüsten. Bei Frauen mit den richtigen Maßen sind hochkarätige Implantate aber auch sehr ästhetisch. Implantate mit niedrigem Profil führen zu einer weniger vorspringenden und breiteren Brust. Diese sind gut für Frauen mit sehr breiten Brüsten, die Volumen an den Rändern ihrer Brüste wünschen, insbesondere in den Spalt- und oberen Brustbereichen.

Projektion formt das Profil der Brust

Ein guter Weg, um zu verstehen, wie das Profil eines Brustimplantats Ihre Brüste formt, besteht darin, sich vorzustellen, wie Ihre Brust aussehen würde, wenn Sie sie in einer Profil- (oder Seiten-) Ansicht betrachten. Stellen Sie sich seitlich vor einen Spiegel und sehen Sie sich das Profil Ihrer Brust an, um sich ein Bild zu machen. Einige Frauen glauben, dass ein hochkarätiges Brustimplantat ihnen mehr Fülle auf der Brust in Richtung Schlüsselbein verleiht und dass ein unauffälliges Implantat den zentralen Teil der Brust formt. Das Gegenteil trifft zu. Da ein hochkarätiges Implantat am meisten aus der Brustwand herausdrückt, drückt das Implantat den mittleren und unteren Teil der Brust am meisten heraus. So bilden hochkarätige Implantate eine spitze, runde Brust. Brustimplantate mit niedrigem Profil drücken die Warzenhöfe am wenigsten aus der Brustwand heraus und erzeugen eine weichere, flachere Brust.

Implantatbreite formt die Brustkontur

Der Durchmesser eines runden Brustimplantats entspricht der Breite und Höhe des Implantats. Es ist der Durchmesser des Implantats, der bei direkter Betrachtung die Form der Brust erzeugt. Wenn Sie viel Fülle in der oberen Brust haben möchten, benötigen Sie ein breites, hohes Implantat. Oder wenn Sie ein sehr breites, sprudelndes, vergrößertes Brustbild wünschen, ist ein sehr breites Implantat am besten geeignet. Wenn das Implantat proportional zu Ihrer Brustbreite und -höhe angepasst wird, haben Sie eine natürlich geformte Brust.

 

 

Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt auf:

Das Team von Dr. Darius Alamouti berät Sie gern.
Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin:

schriftlichpraxis@darius-alamouti.de
telefonisch0234 - 911 76 80
persönlichim Historischer Nordbahnhof | Ostring 15 | 44787 Bochum

Erfahren Sie mehr über Dr. Darius Alamouti

Schnellkontakt-Formular

Schnellkontakt Spalte 1
Schnellkontakt Spalte 2
Schnellkontakt Spalte 3
Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.