Kontaktieren Sie uns:
Darius Alamouti
in der Haranni-Clinic
Schulstraße 30
44623 Herne

02323 - 94 68 110

Ihr Standort: Schönheitslexikon » s »  Schwitzen 

Schwitzen - Schweiß - Schwitzkrankheit - Hyperhidrosis - Botulinumtoxin

Was ist Schwitzen und Schweiß?

Schweissdrüsen - Absaugung - Suctionscürrettage

Schwitzen ist eine natürliche Körperfunktion. Dabei wird von den 2-5 Millionen Schweißdrüsen in der Haut der Schweiß als sichtbare Absonderung auf der Haut abgelagert. Der Vorgang des Schwitzens dient zur Senkung der Körpertemperatur, wenn der Körper durch innere oder äußere Einflüsse großer Wärme ausgesetzt ist. Dies geschieht durch die Verdunstungskälte, welche beim Verdunsten des Schweißes entsteht. Schweiß an sich ist geruchlos, erst durch bakterielle Besiedlung und Zersetzung des Schweißes entsteht der unangenehme Geruch. Übermäßiges Schwitzen wird als Hyperhidrose bezeichnet. Dabei wird mehr Schweiß produziert als zur Senkung der Körpertemperatur benötigt wird.

Nach oben

Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt auf:

Das Team von Dr. Darius Alamouti berät Sie gern.
Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin:

schriftlichpraxis@darius-alamouti.de
telefonisch02323 - 94 68 110
persönlichin der Haranni-Clinic
Schulstraße 30
44623 Herne

Erfahren Sie mehr über Dr. Darius Alamouti

Schnellkontakt-Formular