Kontaktieren Sie uns:
Darius Alamouti
in der Haranni-Clinic
Schulstraße 30
44623 Herne

02323 - 94 68 110

Regeln

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert.
Maximal 200 Zeichen insgesamt.
Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche).
UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben.
+/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren.
Alle Suchwörter werden zu Kleinschreibung konvertiert.

Ihr Standort: Schönheitslexikon » s »  Schamlippenverkleinerung, Scheidenverengung 

Schamlippenverkleinerung, Scheidenverengung

Verschiedene Korrektionen am weiblichen Geschlechtsorgan sind aus verschiedenen Gründen erwünscht. So können vergrößerte Schamlippen unästhetisch erlebt werden und ein mechanisches Hindernis darstellen oder eine ausgedehnte Scheide einem geringeren erektilen Gefühl erteilen. Ohne diese Methoden näher zu beschreiben, sei erwähnt, dass Verkleinerung der äußeren und inneren Schamlippen, die Verkleinerung vom Schwellkörper sowie Verengung der Scheide häufig gewünschte Operationen sind. Außer der Verbesserung der Ästhetik und des mechanischen Problems kann die Scheidenverengung das sexuelle Wohllustgefühl steigern. Hymenrekonstruktionen (Rekonstruktion des Jungfernhäutchens) kommen auch vor.

Der Eingriff

Die Schamlippenverkleinerung wird in Lokalanästhesie durchgeführt. Es wird ungefähr ein Keil aus dem oberen Drittel der Schamlippe mit einem Laser herausgeschnitten und dann wieder vernäht. Der Laser bietet den Vorteil einer schnelleren Verheilung und feinerer, praktisch unsichtbarer Schnitte. Durch die Entfernung des Überschusses an Schamlippengewebe kommt es zu einer Verkleinerung. Der Einfgriff dauert ca. 1,5 Stunden. Hiernach können Sie wieder nach Hause gefahren werden. Die Fäden sollten nach 8 Tagen entfernt werden. Nach 2 Wochen ist man wieder einsatzbereit (Sport usw.).

Nach der Operation

Die besten Heilungsverhältnisse gibt es bei:

  • weniger als 5 Zigaretten pro Tag
  • keine Einnahme von Schmerzmittel in den letzten 7 Tagen
  • keine Vitamin- oder Kräutereinnahmen in den letzten 7 Tagen
  • Sie sollten gesund sein
  • Sie sollten sich die nächsten 3-5 Tage erholen können (keine Belastung)
  • Geschlechtsverkehr sollte man erst nach vollständiger Abheilung praktizieren

Regeln

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert.
Maximal 200 Zeichen insgesamt.
Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche).
UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben.
+/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren.
Alle Suchwörter werden zu Kleinschreibung konvertiert.

Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt auf:

Das Team von Dr. Darius Alamouti berät Sie gern.
Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin:

schriftlichpraxis@darius-alamouti.de
telefonisch02323 - 94 68 110
persönlichin der Haranni-Clinic
Schulstraße 30
44623 Herne

Erfahren Sie mehr über Dr. Darius Alamouti

Schnellkontakt-Formular