Kontaktieren Sie uns:
Darius Alamouti
in der Haranni-Clinic
Schulstraße 30
44623 Herne

02323 - 94 68 110

Regeln

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert.
Maximal 200 Zeichen insgesamt.
Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche).
UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben.
+/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren.
Alle Suchwörter werden zu Kleinschreibung konvertiert.

Ihr Standort: Schönheitslexikon » e »  Entspannung, Erholung und Urlaub 

Entspannung/Erholung/Urlaub

psychologische einstellung

Entspannung, Erholung und Urlaub helfen zur Verminderung der körperlichen und seelischen Anspannung und Abbau von Stress. Ein Urlaub soll für den Menschen entspannend und erholend sein. Energie auftanken und den Menschen wieder zu vollen Kräften für ein Beruf- und Privatleben verhelfen.

Psychischen Belastungen, Beruf, Familie und anstrengenden Tätigkeiten verursachen eine körperliche und geistige Erschöpfung. Es macht uns schlapp, ausgelaugt und krank. Das Gleichgewicht wird gestört, was sich negativ auf das Immunsystem auswirkt, und dadurch wird der Körper anfälliger für Krankheitserreger.

Daher ist es wichtig sich zu Entspannen und eine Ruhephase zu schaffen, damit die Kräfte wieder regeneriert und gesammelt werden, und in der Stressphase produzierte Stresshormone Adrenalin und Cortison abgebaut werden. Dadurch wird man leistungsfähiger, kriegt gute Laune und fühlt sich wohler.

Entspannung kann bewusst durch Entspannungstechniken hervorgerufen werden. Starten Sie nicht schon gestresst in den Tag, sondern stehen Sie etwas früher auf, um den Tag in Ruhe beginnen zu lassen. Versuchen Sie nach Feierabend aufs Handy zu verzichten. Führen Sie Entspannungstage ein, wo Sie nur das machen was ihnen gefällt und Sie dabei entspannen können.

Methoden wie Tai Chi Qui-Gong und Yoga sind Entspannungsmethoden, die auf gezielten Atem- und Energieübungen beruhen. Thai Chi stimuliert den Qi-Fluss und die Selbstheilungskräfte, und beruhigt den Geist. Yoga gilt als die traditionelle indische Heilkunst, mit Körperübungen, Körperhaltungen und Entspannungstechniken, wodurch das geistige und körperliche Wohlbefinden gesteigert werden.

Aber auch autogenes Training kann als passives Verfahren zur Entspannung dienen. Dabei wird das Körperempfinden verbessert und eine wesentliche Harmonisierung körperlicher und seelischer Funktionen erreicht. Regelmäßige Anwendung trägt deutlich zur Persönlichkeitsstabilisierung bei und hilft Alltagsprobleme souveräner zu verarbeiten.

Regeln

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert.
Maximal 200 Zeichen insgesamt.
Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche).
UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben.
+/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren.
Alle Suchwörter werden zu Kleinschreibung konvertiert.

Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt auf:

Das Team von Dr. Darius Alamouti berät Sie gern.
Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin:

schriftlichpraxis@darius-alamouti.de
telefonisch02323 - 94 68 110
persönlichin der Haranni-Clinic
Schulstraße 30
44623 Herne

Erfahren Sie mehr über Dr. Darius Alamouti

Schnellkontakt-Formular