Kontaktieren Sie uns:
Darius Alamouti
in der Haranni-Clinic
Schulstraße 30
44623 Herne

02323 - 94 68 110

Ihr Standort: Schönheitslexikon » a »  Applikationsform, Applikation 

Applikationsform, Applikation

Die Applikationsform (lateinisch "applicare" - zusammenfügen) gibt die Methode der Verabreichung von Medikamenten an bzw. wie diese in den menschlichen Körper gelangen. Je nach Applikationsform unterscheidet sich die Darreichungsform des Medikament, sprich die Art und Weise, wie das Medikament zubereitet wird bzw. welche Konsitenzform das Medikament ausweist.

Beispiele für Applikationsformen:

  • Oral - über den Mund
  • Percutan - über die Haut
  • Nasal - über die Nase
  • Inhalativ - über die Lunge
  • Rektal - über den Anus
  • Vaginal - über die Vagina

Beispiele für Darreichungsformen:

  • Fest - Tablette, Kapsel, Pille, Puder, Pulver, …
  • Flüssig - Saft, Lösung, Tee, Tinktur, …
  • Halbfest - Creme, Salbe, Gel, Emulsion, …

Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt auf:

Das Team von Dr. Darius Alamouti berät Sie gern.
Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin:

schriftlichpraxis@darius-alamouti.de
telefonisch02323 - 94 68 110
persönlichin der Haranni-Clinic
Schulstraße 30
44623 Herne

Erfahren Sie mehr über Dr. Darius Alamouti

Schnellkontakt-Formular